Die Methoden der Osteopathie/IMT wende ich in meiner Praxis an bei:

Gynäkologie

  • Menstruationsbeschwerden (PMS)
  • Schwangerschaftsbeschwerden (Symphysenschmerzen, Ischiasprobleme, Rückenschmerzen, Schwangerschaftsübelkeit)
  • Osteopathie bei Beckenendlage
  • Geburtsvorbereitung
  • Kinderwunsch

Kinderheilkunde

  • Schreibabys
  • Muskulärem Schiefhals (Torticollis)
  • Hüftdysplasien (begleitend)
  • Schädel- und Gesichtsverformungen

Orthopädie

  • Rückenschmerzen
  • Bandscheibenproblemen
  • Künstlichen Gelenkem/Endoprothesen
  • Ischiasbeschwerden
  • HWS-/BWS-/LWS-Syndrom
  • Skoliose
  • Hüftgelenksbeschwerden
  • Erkrankungen aus dem Rheumatischen Formenkreis

HNO

  • Tinnitus
  • Schwindel
  • Sinusitis
  • Hörsturz
  • Hör- und Gleichgewichtsproblemen
  • Migräne
  • Nachsorge nach allen Operationen im HNO-Bereich

Kopfbereich

  • Migräne, Kopfschmerzen
  • Schleudertrauma
  • Schwindel
  • Kiefergelenksproblemen/nach Zahn-OPs (Implantaten)

Neurologie

  • Multiple Sklerose
  • Schlaganfall
  • Schwindel
  • Neuralgien

Urologie

  • Prostatabeschwerden
  • Inkontinenz
  • Senkungsbeschwerden/Beckenbodenproblemen
  • Problemen im Bereich der Harnwege (vesikoureteraler Reflux, Blasenentzündungen etc.)

Innere Medizin

  • Asthma/COPD
  • Funktionellen Herzbeschwerden ohne organische Ursache
  • Verdauungsbeschwerden

Lymphatischen Erkrankungen

Autoimmunerkrankungen/Allergien

Nachsorge nach allen Operationen

Burn Out/Erschöpfung

Sportverletzungen

  • Verletzungen sowohl behandeln als auch vorbeugen